drschobel Archive

Frage: welche Therapien werden im Tinnituszentrum eigentlich bei akutem Tinnitus angeboten?

Antwort: Prinzipiell ist eine Cortisontherapie, die hochdosiert beginnt und dann innerhalb von 14 Tagen wieder ausgeschlichen wird, die Therapie der Wahl.  Sie ist die einzige Therapie, deren Wirksamkeit eindeutig  nachgeiesen ist. Gerne verabreicht werden im Akutstadium die „duchblutungsverbessernden“ Infusionen. Dazu …

Ich lese immer wieder, Tinnitus sei keine Krankheit, nur ein Symptom? Warum behandelt man dann nicht einfach die Grundkrankheit und heilt damit den Tinnitus?

Antwort:  Ja, offiziell ist das auch so. Die Definition des chronischen Tinnitus in den Leitlinien der AWMF (=Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften)   beginnt mit dem Satz: „Tinnitus ist ein häufiges Symptom des auditorischen Systems, das insbesondere in Verbindung mit Komorbiditäten …

Mein Tinnitus ist störendes Geräusch in meinem Ohr. Was bringt es mir, wenn ich zusätzlich noch ein weiteres Geräusch durch den Noiser höre?

Antwort: Meistens haben Patienten, die einen höheren Leidensdruck entwickeln,  einen Tinnitus, der als hohes Singen oder Pfeiffen beschrieben wird. Solche Geräusche sind von Natur aus unangenehm. Unser Lymbisches System (Gefühlszentrum) entscheidet ganz autonom, dass dieses Ohrgeräusch als lästig, unangenehm oder …

Ich höre seit ein Paar Wochen meinen Puls im linken Ohr. Vor allem wenn es leise ist. Wie bekomme ich das wieder weg, oder ist das gar „Tinnitus?“

Antwort: Untersuchungen haben ergeben, dass die Pulswelle eigentlich im extrem empfindlichen Innenohr immer gehört werden müsste. Dass wir unseren eigenen Puls normalerweise erst bei körperlicher Anstrengung hören (und fühlen), hängt auch damit zusammen, dass dieses vertraute körpereigene Geräusch normalerweise vom …